Bestimmungsführer - Braun
(Identification guide - Brown)

 

50  ...  75 mm  

Steuerfeder der Krickente (S6)(M)

Steuerfeder der Schellente (S7)(W)

Armschwinge des Bruchwasserläufers

Armschwinge der Haubenlerche (A2)
(analog: Kurzzehenlerche und Heidelerche)

Steuerfeder des Gartenbaumläufers (S1)
(analog: Waldbaumläufer)

Steuerfeder des Schilfrohrsängers (S5)

Steuerfeder des Rohrschwirls

Armschwinge des Grauschnäppers (A2)
(analog: Rotschwänze und Steinschmätzer)

Armschwinge des Baumpiepers (A7)
(analog: Wiesenpieper)

Handschwinge des Feldsperlings (H8)
(analog: Haussperling und Weidensperling)
75  ...  100 mm  

Handschwinge der Knäkente (H2)(W)

Steuerfeder der Eisente (S1)(W)

Handschwinge des Alpenstrandläufers (H10)

Handschwinge der Zwergschnepfe (H10)

Handschwinge des Krabbentauchers (H9)
(ähnlich bei Gryllteiste, Tordalk und Trottellumme)

Handschwinge des Neuntöters (H8)

Handschwinge der Feldlerche (H7)
(analog: Kurzzehenlerche)

Steuerfeder der Singdrossel (S5)
(analog: Rotdrossel)
100  ...  150 mm    

Steuerfeder der Pfeifente (S2)(M)

Handschwinge der Krickente (H9)(M)

Steuerfeder der Eiderente (S4)(M)

Armschwinge der Trauerente (A4)

Handschwinge des Birkhuhns (H10)(M)

Handschwinge des Haubentauchers (H10)

Handschwinge der Zwergrohrdommel (H8)

Handschwinge des Kampfläufer (H7)(M)
150  ...   200 mm       

Handschwinge der Bergente (H7)

Handschwinge des Mittelsägers (H9)

Handschwinge der Kornweihe (H9)(M)

Handschwinge der Heringsmöwe (H8)(immat)

Handschwinge der Hohltaube (H10)
(ähnlich bei anderen Tauben)
200  ...   300 mm    

Handschwinge des Brandgans (H9)

Handschwinge des Gänsesägers (H9)(M)

Armschwinge des Gänsegeiers (A3)

Armschwinge der Rohrweihe (A1)(W)

Armschwinge des Seeadlers (A5)

      zum Seitenanfang