Waldohreule (Asio otus)  -  Long-eared Owl
Anzahl H:  (Abkürzungen und Erklärungen) 10+1
Einbuchtungen (A/I): Af: 8.+9.., If: 9.+10.
Anzahl S: 12
Maße: max. H: 232-260 (8.)
max. S: 143-158 (1. o. 2. o. 3.-5.)
selbst vermessen         Handschwingen             Steuer  
  H11 H10 H9 H8 H7 H6 H5 H4 H3 H2 H1     S1 S2 S3 S4 S5 S6
Anzahl 1 16 15 17 17 16 16 17 17 15 15     14 11 14 13 14 14
max. 52,0 225,0 254,5 257,5 244,0 230,5 213,5 195,0 183,5 173,0 163,0     158,0 159,0 157,0 154,0 155,0 159,0
min. 52,0 203,5 238,5 236,0 225,0 211,5 195,0 181,0 167,0 156,0 138,0     144,0 143,0 145,0 143,0 144,0 144,0
Variationsbreite(mm/%) 0 / 0 21,5 / 9,9 16 / 6,5 21,5 / 8,7 19 / 8,1 19 / 8,6 18,5 / 9,1 14 / 7,4 16,5 / 9,4 17 / 10,4 25 / 16,3     14 / 9,2 16 / 10,5 12 / 8 11 / 7,4 11 / 7,4 15 / 10,1
Mittelwert 52,0 217,5 246,1 247,6 235,8 221,3 203,6 188,4 174,8 164,0 153,8     152,2 151,8 150,4 148,7 149,2 148,5
Standardabweichung   5,8 5,0 6,0 5,5 5,7 6,1 4,8 4,9 4,8 6,0     4,2 5,3 3,9 3,3 3,1 3,9
längste F + S     2,50 13,50                   3,50 4,50     2,00 2,00
KHI: 46-50
Bemerkungen: Die Geschlechter sind anhand des Gefieders praktisch nicht zu unterscheiden.
Bei ad. kann die Sprenkelung der S-Spitze ein Kriterium sein, die bei juv. deutlich schwächer ist oder fehlt.

Kennzeichnend
sind im Vergleich zur Sumpfohreule die Kritzel im Gefieder und weniger Weiß.
Den Vergleich mit Schleier-, Sumpfohreule und Waldkauz finden Sie hier.

Geschlecht/Alter: ad.
Federn: FO, FU,
H, Hd, D, A
UFd, Ad, USd, S
Maße: max. H: 252 (8.)
max. S: 155 (2.)
Fund: 16. 12. 2010

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschlecht/Alter: juv.
Federn: H,
A,
S,
D, Hd, Ad, Kf
Maße: max. H: (162 (7.))
max. S: (103 (2.+3.))
Fund: 17. 05. 2011

 

 

 

 

 

 

zum Seitenanfang