Sumpfohreule (Asio flammeus)  -  Short-eared Owl
Anzahl H:   10+1
Einbuchtungen (A/I): Af: 9., If: (9.+)10.
Anzahl S: 12
Maße: max. H: 243-263 (9.(+8.))
max. S: 151-162 (2. oder 1.)
selbst vermessen         Handschwingen                               Steuer        
  H11 H10 H9 H8 H7 H6 H5 H4 H3 H2 H1 A1     S1 S2 S3 S4 S5 S6
Anzahl 0 7 7 7 8 7 7 7 7 7 7 6     3 3 4 4 4 4
max. 0,0 239,5 258,0 256,5 246,0 227,5 209,0 193,0 180,0 167,5 159,0 156,5     160,0 157,0 155,0 153,0 151,0 151,0
min. 0,0 228,5 246,5 246,0 229,0 211,5 196,5 171,5 157,0 150,0 149,0 146,0     155,0 150,0 148,0 146,0 147,0 143,0
Variationsbreite(mm/%) #DIV/0! 11 / 4,7 11,5 / 4,6 10,5 / 4,2 17 / 7,2 16 / 7,3 12,5 / 6,2 21,5 / 11,6 23 / 13,4 17,5 / 10,9 10 / 6,5 10,5 / 7     5 / 3,2 7 / 4,5 7 / 4,6 7 / 4,7 4 / 2,7 8 / 5,5
Mittelwert #DIV/0! 233,3 251,9 250,3 236,4 220,3 202,9 185,0 171,4 160,9 153,9 150,8     157,8 154,0 151,3 149,1 149,0 146,6
Standardabweichung #DIV/0! 3,8 5,0 4,1 5,6 5,6 5,1 7,0 7,7 6,5 4,1 4,2     2,6 3,6 3,3 3,2 1,8 3,4
längste F + S     5,0 2,0                     2,0          
KHI: 48-51
Bemerkungen:
 
(Abkürzungen und Erklärungen)
Kennzeichnend sind im Vergleich zur Waldohreule sind die fehlenden Kritzel an den Spitzen der H. Vor allem auf den A ist mehr Weiß.
Den Vergleich mit Schleier-, Waldohreule und Waldkauz finden Sie hier.
Verwechslungsmöglichkeit besteht mit den genannten Eulen.
klicken -> großes Bild klicken -> großes Bild Geschlecht/Alter: juv.
Federn: H
A, S
Maße: max. H: 249 (9.)
max. S: 150 (2.)
Fund: o. Daten

 

 

 

 

 

Geschlecht/Alter: juv.
Federn: H, Kf, A, S
Maße: max. H: 247 (9.)
max. S: 155 (1. u./o. 2.)
Fund: 28. 04. 1963
Der Scan des Beleges wurde mir freundlicherweise von den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden, Federsammlung Geißler, zur Verfügung gestellt (0073-17-01).
klicken -> großes Bild klicken -> großes Bild Geschlecht/Alter:  
Federn: D, H
A, Ad
Maße: max. H: 258 (8.+9.)
max. S: -
Fund: 22. 10. 2001
 
 

zum Seitenanfang