Steinadler (Aquila chrysaetos)  -  Golden Eagle
Anzahl H:   10+1
Einbuchtungen (A/I): Af: 5.-9., If: 6.-10.
Anzahl S: 12
Maße: max. H: 550, 598 (6. oder 8.)
max. S: 343, 422 (1., 2., 4.)
KHI:  
Bemerkungen:
 
(Abkürzungen und Erklärungen)
Die S werden im Laufe der ersten vier Jahre dunkler (juv.: weiß mit dunkler Spitze -> dunkler werdend ->
ad.: alles dunkel mit heller Marmorierung).
Verwechslungsmöglichkeit besteht partiell mit Schell- oder Schreiadler und von der Größe abgesehen etwas mit Gänsegeier und Seeadler.


Geschlecht/Alter: immat.
Federn: Kf, H,
Kf, H,
A, Kf,
A, Ad, Kf,
S, OSd, USd, Kf,
Schu, Kf,
Kf,
Hd, D, UFd, Ax
Maße: max. H: -
max. S: -
Fund:

Die Federn sind teilweise leider stark zerfressen.
Der Scan des Beleges wurde mir freundlicherweise aus der Federsammlung Hansen zur Verfügung gestellt (86/1).

 

 

 

 

 

 

Geschlecht/Alter: ad. und juv.
Federn: S
Maße: max. H: -
max. S: 355 + 382
Fund:

1981
Der Scan des Beleges wurde mir freundlicherweise von den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden, Federsammlung Geißler, zur Verfügung gestellt (0030-41-01).
Geschlecht/Alter:  
Federn: Kf
Maße: max. H: -
max. S:
Fund:

Der Scan des Beleges wurde mir freundlicherweise von den Senckenberg Naturhistorischen Sammlungen Dresden, Federsammlung Geißler, zur Verfügung gestellt (718/2).
klicken -> großes Bild  
Geschlecht/Alter: ad.
Federn: A,
innere A, Kf
Maße: max. H: -
max. S: -
Fund:

Einzelfedern








 

 

 

zum Seitenanfang