Schwarzspecht (Dryocopus martius)  -  Black Woodpecker
Anzahl H:  (Abkürzungen und Erklärungen) 9+1
Einbuchtungen (A/I): Af: 4.-8.
Anzahl A / S: 11 / 12
Maße: max. H: 203-214 (6. oder 5.)
max. S: 171-188 (1.)
selbst vermessen         Handschwingen             Steuer  
  H11 H10 H9 H8 H7 H6 H5 H4 H3 H2 H1     S1 S2 S3 S4 S5 S6
Anzahl   4 5 5 5 4 5 4 4 4 3     4 4 4 3 3 1
max.   143,5 188,0 205,5 211,0 217,0 216,0 207,0 197,0 179,0 168,0     184,0 175,0 168,0 149,0 131,0 72,0
min.   69,0 144,0 182,0 192,5 191,0 182,0 198,0 179,5 171,0 164,0     160,0 167,5 159,0 128,0 113,5 72,0
Variationsbreite(mm/%)   74,5 / 71,5 44 / 25,8 23,5 / 12 18,5 / 9,1 26 / 12,5 34 / 16,6 9 / 7,6 17,5 / 9,3 8 / 4,6 4 / 2,4     24 / 13,6 7,5 / 4,4 9 / 5,5 21 / 14,8 17,5 / 14 0 / 0
Mittelwert   104,3 170,8 195,5 203,5 208,6 204,8 117,7 187,3 175,3 165,7     176,5 171,6 164,0 141,7 124,8 72,0
Standardabweichung   39,2 22,9 11,9 9,8 11,9 13,6 4,4 7,9 3,9 2,1     11,1 3,2 3,7 11,8 9,8  
längste F + S         1,00 3,00               4,00          
KHI: 24-28
Bemerkungen: Während ad. ein schwarzes, etwas schimmerndes Gefieder haben, ist das bei juv. eher stumpf braunschwarz.
Verwechslungsgefahr mit jungen Krähen.
Kennzeichnend dafür sind die verschiedenen Verengungen, die eher schwarzbraune Farbe und die typische Form der Steuerfedern.


klicken -> großes Bild  
Geschlecht/Alter:  ad. W
Federn: OS + US
FO + FU
H + A
OSd, USd, S, 
Schei, Dau, R, Hd, Ad
Maße: max. H: (207 (4.))
max. S: (168 (2.)) (S1 ist sehr stark abgenutzt)
Fund:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Geschlecht/Alter: juv.
Federn: FO, FU,
H, A, S, D, Hd, Ad
Maße: max. H: 193 (7.)
max. S: 160 (1.)
Fund:  

 

 

 

 

 

 
 

zum Seitenanfang