Reiherente (Aythya fuligula)  -  Tufted Duck
Anzahl H:  (Abkürzungen und Erklärungen) 10+1
Einbuchtungen (A/I): Af: 9., If: 10.
Anzahl A / S: 17 / 14 (12|16)
Maße: max. H: 137-152 (9.)
max. S: 60-74 (2. oder 3., auch 1.-6.)
selbst vermessen         Handschwingen             Steuer    
  H11 H10 H9 H8 H7 H6 H5 H4 H3 H2 H1     S1 S2 S3 S4 S5 S6 S7
Anzahl   5 5 4 5 5 5 5 5 5 5     3 3 3 3 3 2 3
max.   148,5 156 153,5 146,5 138 129 120 112 103,5 98,5     67,5 68 69 68,5 69 65 61,5
min.   141,5 148 147,5 138,5 128 118,5 110 102 95 90,5     67 67,5 65,5 68 66 64,5 60,5
Variationsbreite(mm/%)   7 / 4,8 8 / 5,3 6 / 4 8 / 5,6 10 / 7,5 10,5 / 8,4 10 / 8,5 10 / 9,2 8,5 / 8,4 8 / 8,3     0,5 / 0,7 0,5 / 0,7 3,5 / 5,2 0,5 / 0,7 3 / 4,4 0,5 / 0,8 1 / 1,6
Mittelwert   146,0 152,0 150,6 142,9 134,1 125,4 117,0 108,9 101,2 96,0     67,3 67,8 67,3 68,2 67,7 64,8 61,0
Standardabweichung   3,3 3,4 2,5 2,9 3,7 4,1 4,2 4,2 3,7 3,4     0,3 0,3 1,8 0,3 1,5 0,4 0,5
längste F + S     5                       0,5 0,5 1,5 0,5    
KHI:  
Bemerkungen: Juv. sind an den V-förmigen Einkerbungen der S zu erkennen.
Kennzeichnend sind das Fehlen von Aufhellungen an den Spitzen der inneren Armschwingen und etwas kleinere Federmaße als die Bergente.
Verwechslungsmöglichkeiten bestehen zu Berg- und Moorente.
Einen Vergleich der Schwingen einiger Tauchenten finden Sie hier.

Einen Vergleich der Steuer einiger Tauchenten finden Sie hier.
klicken -> großes Bild Geschlecht/Alter: M, ad.
Federn: H, D, Hd, A, UAd, Ad, S
Maße: max. H: 149 (9.)
max. S: (71)
Fund: 14. 06. 2003

 


Geschlecht/Alter:  
Federn: FO,
FU,
H, D, Hd,
Ad, A, UFd, S
Maße: max. H: 153 (9.)
max. S: 68 (1.+2.)
Fund:  

 

 

 

 

 

 

zum Seitenanfang