Kohlmeise (Parus major)  -  Great Tit
Anzahl H:  (Abkürzungen und Erklärungen) 10 (10. sehr kurz)
Einbuchtungen (A/I): Af: (4.-)8.
Anzahl A / S: 9 / 12
Maße: max. H: 62-72 (Ø 67) (5. oder 6.)
max. S: 55-75 (Ø 68) (4., 3., 5., 2. selten 1.)
selbst vermessen         Handschwingen             Steuer  
  H11 H10 H9 H8 H7 H6 H5 H4 H3 H2 H1     S1 S2 S3 S4 S5 S6
Anzahl   19 28 28 29 29 29 28 30 28 27     31 32 33 35 34 34
max.   26,0 53,0 66,0 68,5 69,0 69,5 68,0 64,0 62,5 61,0     72,0 74,0 74,5 73,0 72,5 69,5
min.   20,0 46,5 57,5 61,0 62,0 63,0 62,0 58,5 56,0 55,5     60,5 62,0 63,0 62,5 62,0 60,0
Variationsbreite(mm/%)   6 / 26,4 6,5 / 12,9 8,5 / 13,8 7,5 / 11,6 7 / 10,6 6,5 / 9,8 6 / 9,3 5,5 / 9 6,5 / 11 5,5 / 9,5     11,5 / 17,5 12 / 17,9 11,5 / 17 10,5 / 15,7 10,5 / 15,7 9,5 / 14,8
Mittelwert   22,8 50,2 61,6 64,8 66,1 66,2 64,8 61,3 59,1 58,1     65,7 67,2 67,5 67,1 66,7 64,0
Standardabweichung   1,7 1,9 2,1 2,0 1,8 1,9 1,8 1,7 1,7 1,5     3,1 2,8 2,9 2,9 2,7 2,8
längste F + S         0,30 6,30 21,30 1,00           0,50 9,20 10,50 6,90 3,10  
KHI: 18-20
Bemerkungen: Kennzeichnend für juv. ist der Farbunterschied zw. (vermauserten) Ad (Af blau) und (unvermauserten) Hd (Af graublaugrünlich) (allerdings nicht sehr deutlich).
Die Geschlechtsbestimmung ist nur anhand des Kleingefieders (Kopf, Brustband) möglich.
klicken -> großes Bild Geschlecht/Alter: ad.
Federn: OS und US
H, Dau, Schei, B, R, A, 
Ad, Ba, OSd, USd, S
Flügel und Schwanz
Maße: max. H: 66 (5.)
max. S: 63 (3.-5.)
Fund: 30. 10. 2008, Totfund
klicken -> großes Bild Geschlecht/Alter: W, ad.
Federn: Schei, D, H, Hd, R, Ad, 
A, B, OSd, USd, S
Maße: max. H: 66 (5.+6.)
max. S: 65 (4.)
Fund: 22. 04. 2004
Totfund
Geschlecht/Alter: M, immat.
Federn: OS, US,
Schei, D, H, B, R, Bü, UFd, Ad, A, Fl, S, OSd, USd, S
Maße: max. H: 69,5 (5.)
max. S: 74,5 (3.)
Fund: 23. 10. 2015
Totfund
(Die OS und US sind in natura nicht so blau.)
klicken -> großes Bild Geschlecht/Alter: juv.
Federn: OS und US,
H, D, Hd, R, B, A, Ad, Ba, S
Maße: max. H: (55 (5.))
max. S: (45 (4.))
Fund:

26. 06. 2007
Totfund, in erster Mauser
 

zum Seitenanfang