Allgemeines - Otidiformes
 
(Für allgemeine Informationen dazu siehe Kleine Federkunde, insbesondere Federzahlen.)
 

Anzahl der Handschwingen: 10 (+1 Remicle, kann individuell fehlen)

Anzahl der Armschwingen (incl. Schirmfedern, Richtwert):

Anzahl der Steuerfedern: 18 - 20 


Besonderheiten:

Aufzählung Die Hand- und Armschwingen der Trappen sind dunkelgraubraun und die untere Hälfte weiß.
Aufzählung Die Schirm- und Steuerfedern sind sandfarben bis rostbraun mit Bänderzeichnung.
Aufzählung Die Die Männchen sind beträchtlich größer als die Weibchen.
Aufzählung Die Geschlechter sind ähnlich gefärbt (außer Zwergtrappe).
Aufzählung Die Männchen erreichen erst mit 2 - 6 Jahren das Alterskleid und die Größe.
Aufzählung Eine saisonale Variation ist nur bei der Zwergtrappe etwas vorhanden (SK und PK).
 

 

  

 

zum Seitenanfang